Zweigniederlassung

* * *

Zweig|nie|der|las|sung 〈f. 20Niederlassung (eines Handelsunternehmens) an einem anderen Ort, Zweiggeschäft

* * *

Zweig|nie|der|las|sung, die:
Filiale (2).

* * *

Zweig|nie|der|las|sung, die: Filiale (2).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • VEB Kranbau Eberswalde — Kirow Ardelt AG Niederlassung Eberswalde Unternehmensform Zweigniederlassung Gründung 19. April 1902 Unternehmenssitz Eberswalde, Deutschland Unternehmensleitung …   Deutsch Wikipedia

  • Zweigstelle — Eine Zweigniederlassung ist die selbstständige Niederlassung eines Unternehmens. Eine Zweigniederlassung ist räumlich von der Hauptniederlassung getrennt, stellt aber keine eigene Rechtspersönlichkeit dar. Dies unterscheidet die… …   Deutsch Wikipedia

  • Steuerberatungsgesellschaft — Als Steuerberater (StB) wird der Angehörige eines freien Berufs bezeichnet, der in steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen berät. Die Berechtigung zur Berufsausübung ist an bestimmte Voraussetzungen gebunden. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • List of banks in Switzerland — This is an alphabetical list of Swiss banks.# A A Actienbank # ABB Export Bank # ABN AMRO Bank (Schweiz) # ABN AMRO Bank N.V., Amsterdam # AIG Private Bank Ltd. # ANZ Grindlays Bank plc # AP Anlage Privatbank AG # Aargauische Kantonalbank # Adler …   Wikipedia

  • Santander Consumer Bank (Deutschland) —   Santander Consumer Bank AG Staat Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Wismut (Unternehmen) — Die Unternehmenszentrale in Chemnitz …   Deutsch Wikipedia

  • Types of business entity — Companies law Company  …   Wikipedia

  • Филиалы — под этим именем в торговом праве разумеют вспомогательные заведения для эксплуатирования одного и того же торгового дела. Для правильного понимания Ф. нужно отличать их от множественности фирм (см.), могущих принадлежать одному и тому же субъекту …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Peter Bally — (* 10. Februar 1783 in Schönenwerd; † 23. November 1849 ebd.) war ein Schweizer Unternehmer des Textilgewerbes. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Ausbildung 2 Unternehmerisches Handeln 3 Weiteres Wirken …   Deutsch Wikipedia

  • Raab–Ödenburg–Ebenfurter Eisenbahn — Strecke Raab/Steinamanger–Ebenfurth Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Rudolf Staudinger — (* 4. März 1923 in Schwanenstadt; † 7. April 1995 in Wels) war österreichischer Unternehmer und Politiker (ÖVP). Nach Abschluss der Handelsschule war Staudinger zuerst Büroangestellter (1939–1942), ab 1945 selbständiger Lebensmittelgroßhändler in …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.